Brettsperrholz

Einsatzmöglichkeiten

Errichtung von Wänden:

Die Sperrholzelemente können für Außen- wie für Innenwände, Zwischendecken und Dachkonstruktionen gleichermaßen verwendet werden

Wohnsichtkonstruktionen:

Sperrholz in Wohnsichtqualität findet unter anderem im Wohn-, Schul- und Bürobereich Anwendung. Die Decklage – wahlweise aus Fichte, Lärche, Zirbe, Weißtanne oder Antique – ist einseitig geschliffen und entspricht der Mischsortierung von A und B Lamellen.

Industriesichtkonstruktionen:

Diese Qualität ist für den Einsatz in Gewerbe- und Industriebauten vorgesehen. Sie wird standardmäßig in Fichtenholz mit einseitiger Industriesichtqualität ausgeführt und die Decklage entspricht einer Mischsortierung aus B und C Lamellen.

Unterkonstruktionen:

Diese Elemente in Nichtsichtqualität sind dazu bestimmt, mit z.B. Gipskarton verkleidet zu werden. Die Lamellen sind gütesortiert und technisch getrocknet, erfüllen aber keinerlei optischen Ansprüchen:Verfärbungen sowie unterschiedliche Holzarten sind im Nichtsichtbereich durchaus zulässig.

Fachbegriff: Brettsperrholz  ( BBS) WLG 013

Link zum Hersteller

Vorteile

Unkompliziert:

Durch den hohen Vorfertigungsgrad sind Brettsperrholzkonstruktionen schnell und ohne großen Aufwand aufgestellt.

Schnell:

Durch die trockene Verarbeitung und die vorgefertigten Systemteile entfallen lange Warte- oder Trocknungszeiten.

Sicher:

Die Sperrholzplatten sind brandhemmend, schadstoffarm und daher gesundheitlich unbedenklich.

Schalldämmend:

Durch die massive Ausführung der Platten reduziert sich die Schallübertragung deutlich.

Solide:

Ein kreuzweiser Aufbau sorgt für hohe Formstabilität und ermöglicht damit ein wertbeständiges Bauen.

Nachhaltig:

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, die Verarbeitung in Sperrholzplatten minimiert den Abfall in der Grundproduktion.

Diffusionsoffen:

Holz lebt und atmet, transportiert Feuchtigkeit ab und sorgt so für ein angenehmes Raumklima

Behaglich:

Holz wirkt im Winter als Wärmespeicher, im Sommer als Dämmung gegen Hitze von außen und vermittelt als Sichtfläche das Gefühl von Natürlichkeit und Geborgenheit.

Nachteile

Kostspielig:

Zusätzliche Verkleidungen sowie hohe Plattenstärken erhöhen die Kosten drastisch– eine detaillierte wirtschaftliche Planung im Vorfeld ist daher dringend anzuraten.

Dieses Projekt teilen auf: